Bewertungen auf unserer Website können nur von Kundinnen und Kunden mit registriertem Nutzerkonto abgegeben werden und dies auch nur für Produkte, die sie tatsächlich bei uns erworben haben. Die Bewertungsfunktion wird also erst nach einem erfolgten Kauf freigeschaltet. Vor dem 01.01.2022 abgegebene Bewertungen konnten auch von Gastkäufern und Website Besuchern abgegeben werden.

Wir behalten uns vor Schimpfwörter, falsche Gefahrenhinweise und bei Problemen mit Datenschutz Bewertungen zu überprüfen.

Feedback erreicht uns oft auch per e-Mail. Nur solches von verifizierten Kundinnen und Kunden wird auf der Website verwendet.

Bei eingehenden Bewertungen, auch solche, die uns vor dem 01.01.2022 erreicht haben, führen wir eine manuelle Überprüfung durch. Hierbei überprüfen wir den Inhalt der Bewertung u.a. nach logischen Widersprüchen und anderen Auffälligkeiten. Auch können Kundinnen und Kunden uns auffällige Bewertungen melden.

Alle so herausgefilterten und gemeldeten Bewertungen werden auf Plausibilität überprüft. Dabei kommen neben Inhalt auch die Metadaten der Bewertung zur Anwendung. Wir prüfen ob Erwerb und Bewertung u.a. in zeitlichem und räumlichen Verhältnis stehen und ob Widersprüche vorhanden sind. Wir versuchen mit den Verfassern in Kontakt zu treten, um auffällige Bewertungen eventuell verifizieren zu können. Es kann entsprechend zu einer Anpassung kommen oder die Bewertung wird ausgefiltert und nicht angezeigt. Wir filtern nicht strenger nach negativen denn positiven Bewertungen.

Wir freuen uns über Bewertungen unserer Produkte, die wir ja selber schon vorab ausgesucht und für gut befunden haben. Über Lob freuen wir uns daher besonders, also wenn es bei Ihnen so funktioniert wie gedacht. Manchmal überschauen wir aber eventuell nicht alle Anwendungsmöglichkeiten und verbundene Probleme und dann ist es hilfreich ein entsprechendes Feedback zu erhalten.

Bitte beachten Sie folgende Richtlinien:

Die Regelungen und Vorgehensweisen können sich im Laufe der Zeit ändern. Stand 27. Mai 2022.